Sommerferienprogramm 2021
Digitale Anmeldung abgeschlossen


Die Kommunale Jugendarbeit Hof bietet in Zusammenarbeit mit Hofer Vereinen und Verbänden auch im zweiten Corona-Jahr ein umfangreiches Sommerferienprogramm für Hofer Kinder und Jugendliche an. Das Angebot umfasst Sportkurse, Besichtigungen, Bastelangebote uvm. 

Das Sommerferienprogramm 2021 mit insg. 50 Angeboten finden Sie mit diesem Link zur Ansicht.

Abmeldung gebuchter Sommerferienprogrammangebote

Sollte Ihr Kind nicht bei gebuchten Angeboten im Rahmen des Sommerferienprogramms teilnehmen können, bitten wir darum, sich direkt an den Verein zu wenden.

Unter Sommerferienprogramm der Stadt Hof finden Sie unter der gebuchten Angebotsnummer den jeweiligen Ansprechpartner - vielen Dank!

Wie und wann kann man sich zum Sommerferienprogramm anmelden?

- Keine Anmeldung mehr möglich -

Die Anmeldung zum Sommerferienprogramm 2021 war 

von Montag, 14. Juni 2021, 8:00 Uhr bis
Freitag, 25. Juni 2021, 12:00 Uhr

freigeschaltet und ausschließlich digital über ein zur Verfügung stehendes Anmeldeformular möglich, ist jedoch nun abgeschlossen.

Kosten

Die Kosten für die einzelnen Sommerferienprogrammangebote sind unterschiedlich, zum Teil auch kostenlos.

Die Bezahlung der Teilnehmerbeiträge erfolgt in diesem Jahr nach erfolgreicher Anmeldung direkt über die veranstaltenden Vereine. Anspruch auf Rückzahlung des Teilnehmerbeitrages bei Nichtteilnahme an einem angemeldeten Angebot durch den Verein besteht nicht. 

Einverständniserklärung/Datenschutzhinweise

Durch das Ausfüllen und Abschicken des digitalen Anmeldeformulars erklären Sie sich mit der Teilnahme Ihres/r Kindes/r an den von Ihnen angegebenen Angeboten sowie den Datenschutzhinweisen einverstanden.

Wichtige Hinweise aufgrund der Corona-Pandemie

Aufgrund der Corona-Pandemie stehen alle Angebote des Sommerferienprogramms 2021 unter dem Vorbehalt der Zulässigkeit und Durchführbarkeit. Die Kommunale Jugendarbeit bzw. die durchführenden Vereine und Institutionen behalten sich kurzfristige Absagen, ohne Anspruch auf Entschädigung vor. Informationen dazu erhalten Sie direkt vom Veranstalter.

Die Hygienemaßnahmen und Vorgaben der durchführenden Vereine sowie die allgemein geltenden Hygieneschutzmaßnahmen, auch beim Bringen und Abholen der Kinder, sind unbedingt einzuhalten, ggf. ist auch eine Corona-Selbsterklärung beim Verein auszufüllen.

Jedes Kind muss vorsorglich seinen eigenen Mund-Nasen-Schutz mitbringen.

Kontakt

Kinder- und Jugendbüro
Hans-Böckler-Straße 4
95032 Hof

 +49 9281 8151230
 +49 9281 8151233
  kjb@stadt-hof.de
  https://www.kjb.stadt-hof.de/

Eingeschränkte Öffnungszeiten

Montag bis Freitag    08:30 bis 12:00 Uhr
Dienstag                   14:00 bis 17:00 Uhr

Kinderstadtplan

Familienbroschüre